scheibenförmig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung schei-ben-för-mig
Wortzerlegung Scheibe-förmig

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
scheibenförmig  ●  ↗diskoidal  fachspr.

Typische Verbindungen zu ›scheibenförmig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›scheibenförmig‹.

Verwendungsbeispiele für ›scheibenförmig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dagegen sind Staub und Sterne weit über die scheibenförmige Galaxie verteilt.
Der Tagesspiegel, 29.04.2003
An die Stelle des üblichen Drehmomentwandlers ist der scheibenförmige Elektromotor gerückt.
Die Zeit, 01.08.2011, Nr. 31
Inzwischen haben die Astronomen viele scheibenförmige Gebilde im All gefunden.
o. A.: Embryos und Monster. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1997 [1996]
Doch in den Labors züchten die Forscher bereits scheibenförmige Halbleiterkristalle, die nicht mehr geschnitten werden müssen.
Süddeutsche Zeitung, 03.03.1994
Die Stoßzähne waren dabei oft zerlegt oder zerfallen in die scheibenförmigen Lamellen und wurden mit spitzen Silexgeräten bearbeitet.
o. A.: Lexikon der Kunst - E. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1989], S. 7412
Zitationshilfe
„scheibenförmig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/scheibenf%C3%B6rmig>, abgerufen am 26.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Scheibenegge
Scheibenbremse
Scheibenblüte
scheiben
Scheibe
Scheibenfräser
Scheibengardine
Scheibenhonig
Scheibenkleister
Scheibenkupplung