schlechtgehend

Alternative Schreibung schlecht gehend
Grammatik Adjektiv
Worttrennung schlecht-ge-hend ● schlecht ge-hend
Wortzerlegung schlechtgehen-end2
Rechtschreibregeln § 36 (2.2)
eWDG, 1976

Bedeutung

Beispiel:
ein schlechtgehender Laden (= Laden mit geringem Umsatz)

Verwendungsbeispiele für ›schlechtgehend‹, ›schlecht gehend‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn es Polen schlechtgehen sollte, würde es danach auch uns schlechtgehen.
Die Zeit, 29.04.1994, Nr. 18
Und wenn es ihr richtig schlechtgehe, dann könnte sie später bei mir vorbeikommen.
Bild, 22.05.2000
Wenn es mir schlechtging, hat er mir geholfen - und umgekehrt.
Die Welt, 16.09.2005
Denn wenn es ihm schlechtging, würde er, Selim, doch wieder Mitleid bekommen.
Nadolny, Sten: Selim oder Die Gabe der Rede, München: Piper 1997 [1990], S. 210
Wenn es einer Frau schlechtgeht, redet sie mit einer Freundin und verlängert so oft ihre Traurigkeit.
Der Spiegel, 05.02.1996
Zitationshilfe
„schlechtgehend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/schlechtgehend>, abgerufen am 26.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schlechterstellung
schlechtergestellt
schlechterdings
schlechte Karten
schlechtbezahlt
schlechtgelaunt
schlechtgeschminkt
schlechthin
Schlechtigkeit
schlechtmachen