Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

schmiedeeisern

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung schmie-de-ei-sern
GrundformSchmiedeeisen
eWDG

Bedeutung

Beispiele:
ein schmiedeeisernes Parktor, Gasthausschild
eine Stehlampe mit schmiedeeisernem Fuß

Typische Verbindungen zu ›schmiedeeisern‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›schmiedeeisern‹.

Verwendungsbeispiele für ›schmiedeeisern‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Irgendwann würde sich das schwere schmiedeeiserne Tor auch für mich öffnen. [Die Zeit, 10.11.1989, Nr. 46]
Ein schmiedeeisernes, schwarzes Tor schirmt das elegante weiße Gebäude von der Straße ab. [Bild, 17.05.2005]
Auf den meist schmiedeeisernen Kreuzen sind berühmte Namen zu lesen. [Die Zeit, 22.04.1988, Nr. 17]
Abends werden die schmiedeeisernen Tore verschlossen, am Morgen öffnet man sie wieder. [Süddeutsche Zeitung, 07.12.2002]
Die schmiedeeisernen Tore öffnen sich auf ein Funksignal aus dem Auto. [Johnson, Uwe: Jahrestage, Bd. 1, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1970, S. 462]
Zitationshilfe
„schmiedeeisern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/schmiedeeisern>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
schmiedbar
schmicken
schmettern
schmerzvoll
schmerzverzerrt
schmieden
schmiegen
schmiegsam
schmieren
schmierfähig