schuldunfähig

Grammatik Adjektiv · ohne Steigerung
Aussprache  [ˈʃʊltʔʊnfɛːɪç]
Worttrennung schuld-un-fä-hig
Wortzerlegung  Schuld unfähig
Wortbildung  mit ›schuldunfähig‹ als Erstglied: Schuldunfähigkeit
Wahrig und ZDL

Bedeutung

Jura, Strafrecht (geistig und psychisch) nicht in der Lage, das Unrecht einer Tat zu erkennen; nicht imstande, beim Begehen einer Straftat selbstbestimmt zu handeln
Gegenwort zu schuldfähig, siehe auch unzurechnungsfähig
Kollokationen:
als Adjektivattribut: ein schuldunfähiger Täter, Straftäter
mit Adverbialbestimmung: vermutlich schuldunfähig
in Koordination: vermindert schuldfähig oder schuldunfähig
Beispiele:
Weil die Mutter »wegen einer krankhaften seelischen Störung unfähig war, das Unrecht ihrer Taten einzusehen«, gilt sie als schuldunfähig. [Die Zeit, 27.06.2008]
In Deutschland sind Menschen unter 14 Jahren laut Gesetz schuldunfähig. [Der Spiegel, 09.06.2016 (online)]
Gefährliche Straftäter und schuldunfähige Personen können verwahrt werden; einmal jährlich ist abzuklären, ob eine Entlassung möglich ist. [Neue Zürcher Zeitung, 27.02.2007]
Es gibt keine festen Werte, ab denen ein Gericht einen alkoholisierten Täter für vermindert schuldfähig oder gar schuldunfähig erklärt[…]. [Der Spiegel, 06.08.2003 (online)]
Die Richter gingen von einem Delikt des versuchten Totschlags aus, begangen in schuldunfähigem Zustand. [Süddeutsche Zeitung, 28.10.1998]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
nicht zurechnungsfähig · schuldunfähig · unzurechnungsfähig
Assoziationen
Antonyme
  • schuldunfähig

Typische Verbindungen zu ›schuldunfähig‹ (computergeneriert)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›schuldunfähig‹.

Zitationshilfe
„schuldunfähig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/schuldunf%C3%A4hig>, abgerufen am 21.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schuldumwandlung
Schuldübernahme
Schuldturm
Schuldtragende
Schuldtitel
Schuldunfähigkeit
Schuldverhältnis
Schuldverpflichtung
Schuldverschreibung
Schuldversprechen