schwarten

GrammatikVerb · schwartet, schwartete, hat geschwartet
Aussprache
Worttrennungschwar-ten
Wortbildung mit ›schwarten‹ als Letztglied: ↗abschwarten
eWDG, 1976

Bedeutungen

1.
fachsprachlich die Haut von Tieren, die Rinde von Baumstämmen abziehen, ablösen
2.
landschaftlich, salopp mit selbstvergessener Hingabe viel lesen
Beispiel:
dieses Kind kann den ganzen Tag schwarten
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Schwarte · schwarten
Schwarte f. ‘zähe, dicke (behaarte) Haut’ (besonders Schweine-, Speckschwarte), mhd. swart(e) ‘behaarte menschliche (Kopf)haut, behaarte oder gefiederte Tierhaut, Speckrinde’, mnd. swārde, swārte (vgl. auch grȫnswārde ‘Grasdecke’), mnl. swaerde ‘behaarte Haut, mit Rasen bedeckter Boden’, nl. zwoord, afries. swarde f., aengl. sweard ‘(Schweins)haut’, mengl. (wiederbelebt durch mnd. bzw. nord. Einfluß) sward (auch ‘Grasnarbe’), engl. sward ‘Rasen’, anord. svǫrðr ‘Schwarte, Kopfhaut, Grasdecke, Grasnarbe’ (germ. *swardu-). Herkunft unbekannt. Heranziehen läßt sich lediglich lett. šērve ‘Schweinehaut, sich ablösende schmutzige Haut’, falls dies nicht aus nd. Schörfe (Plur. zu Schorf) entlehnt ist. Angesichts der schwachen bzw. fehlenden Vergleichsmöglichkeiten ist Anschluß im Sinne von ‘bedeckende Schicht’ an die Wurzel ie. *u̯er- ‘bedecken’ (mit anlautendem s-) zweifelhaft. Übertragen ‘dickes, in Schweinsleder eingebundenes Buch’ (17. Jh.), ‘altes Buch. schlechtes, verachtetes Buch’ (18. Jh.). schwarten Vb. ‘die Haut vom Vieh, die Rinde vom Baum abziehen’ (19. Jh.), in der Umgangssprache ‘(ver)prügeln, angespannt und ausdauernd lesen’.

Verwendungsbeispiel für ›schwarten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die nämlich konnten nur von Sondershausen und Rudolstadt gemeinsam ausgebeutet werden und schwarteten seit hundert Jahren ungenutzt vor sich hin.
konkret, 2000 [1998]
Zitationshilfe
„schwarten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/schwarten>, abgerufen am 21.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schwartemagen
Schwarte
Schwarmzeit
schwarmweise
Schwarmintelligenz
Schwartenmagen
schwartig
schwarz
schwarz bebändert
schwarz befrackt