schwarzbehaart

Alternative Schreibungschwarz behaart
GrammatikAdjektiv
Worttrennungschwarz-be-haart ● schwarz be-haart
Rechtschreibregeln§ 36 (2.1)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das schrille Kreischen der schwarzbehaarten Jagdtrupps im Geäst über uns steigert sich beinahe ins Unerträgliche.
Der Tagesspiegel, 02.04.1999
Vor einem Käfig mit kleinen, schwarzbehaarten Affen bleibt Kilian stehen.
Süddeutsche Zeitung, 22.06.1995
Warum wohl meint dieser Mensch, sei der Anblick seines von Kopf bis Fuß schwarzbehaarten Körpers für den Rest der Bevölkerung ergötzlich?
Süddeutsche Zeitung, 07.05.1996
Dann machte der Revierchef des Affenhauses im Zoo sich mit seinem schwarzbehaarten Schützling auf den Weg zum Gehege der Gorillas.
Die Welt, 07.08.2004
Zitationshilfe
„schwarzbehaart“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/schwarzbehaart>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
schwarzbefrackt
Schwarzbeere
schwarzbebändert
Schwarzbau
schwarzbärtig
schwarzbehandschuht
schwarzbehangen
Schwarzbeize
schwarzbeizen
schwarzberockt