schwarzgestreift

Alternative Schreibungschwarz gestreift
GrammatikAdjektiv
Worttrennungschwarz-ge-streift ● schwarz ge-streift
Rechtschreibregeln§ 36 (2.1)
eWDG, 1976

Bedeutung

Beispiel:
eine schwarzgestreifte Hose

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Irgendwann wird ein "graubraunes, schwarzgestreiftes Tier von der Größe eines großen Hundes" kommen, und dann wird er sich nicht mehr um dessen Träume kümmern.
Süddeutsche Zeitung, 19.08.2002
Dem Kaiser entgegen wallte der Anführer, ein alter Mann im weißen schwarzgestreiften Gebetmantel der Juden, mit wehendem Bart.
Roth, Joseph: Radetzkymarsch, Köln: Kiepenheuer & Witsch 1978 [1932], S. 272
Diese braune, auf dem Rücken schwarzgestreifte Wolfsspinnenart kommt vornehmlich in südeuropäischen Ländern vor und lebt an sonnigen Hängen in bis zu 60 Zentimeter tiefen Erdlöchern.
o. A. [cu]: Tarantel. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1987]
Zitationshilfe
„schwarzgestreift“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/schwarzgestreift>, abgerufen am 24.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
schwarzgesprenkelt
schwarzgescheckt
schwarzgerandet
schwarzgerändert
schwarzgelockt
schwarzgestrichen
schwarzgetigert
Schwarzgießer
schwarzgrau
schwarzgrün