schwarzhumorig

GrammatikAdjektiv
Worttrennungschwarz-hu-mo-rig (computergeneriert)
Wortzerlegungschwarzhumorig

Thesaurus

Synonymgruppe
beißend · beleidigend · ↗bissig · ↗polemisch · ↗sarkastisch · ↗satirisch · ↗scharfzüngig · schneidend · ↗schnippisch · schwarzhumorig · ↗spitz · ↗spitzzüngig · ↗spöttisch · verletzend · ↗zynisch · ↗ätzend
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Komödie

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›schwarzhumorig‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der ist gewissenlos, schwarzhumorig, uneitel, und erinnert mit seinem fiesen, selbstgefälligen Lachen an Mister Bean.
Süddeutsche Zeitung, 24.10.2002
Wenn man den Biographien Glauben schenken darf, war die echte Kahlo ähnlich schwarzhumorig.
Die Welt, 05.03.2003
Gefühlsausbrüche reißen mit, rühren schwarzhumorig an, bizarre Bilder detonieren im Hirn und hallen zu Hause nach.
Der Tagesspiegel, 12.11.1998
Blockbuster-Regisseur Michael Bay wird seine seit langem geplante schwarzhumorige Bodybuilding-Komödie für Paramount drehen.
Die Zeit, 22.02.2012 (online)
Bekannt wurde er jedoch in Deutschland mit dem schwarzhumorigen Schelmenroman "Der Nazi und der Friseur".
Der Spiegel, 19.12.1983
Zitationshilfe
„schwarzhumorig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/schwarzhumorig>, abgerufen am 19.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schwarzhörer
schwarzhören
Schwarzhemd
Schwarzhändler
Schwarzhandel
Schwarzkäfer
Schwarzkehlchen
Schwarzkiefer
Schwarzkirsche
Schwarzkittel