schweinekalt

GrammatikAdjektiv
Worttrennungschwei-ne-kalt (computergeneriert)
Wortzerlegungschweine-kalt

Thesaurus

Synonymgruppe
bitterkalt · ↗eisig · ↗eiskalt · ↗frostig · ↗frostklirrend · kalt · klirrend kalt · knackig kalt · schweinekalt · ↗winterlich  ●  ↗eisekalt  regional · sehr kalt  Hauptform · ↗arktisch  geh. · ↗arschkalt  derb · ↗saukalt  ugs. · tierisch kalt  ugs. · zapfig (kalt)  ugs., österr., bair., schweiz.
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es ist schweinekalt draußen, und doch sind sämtliche Tische besetzt.
Süddeutsche Zeitung, 19.04.1997
Dass es schweinekalt war, haben wir aber erst hinterher gemerkt.
Bild, 07.11.2002
Zitationshilfe
„schweinekalt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/schweinekalt>, abgerufen am 16.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schweinehütte
Schweinehund
Schweinehirt
Schweineherz
Schweinehaxe
Schweinekamm
Schweinekeule
Schweinekoben
Schweinekopf
Schweinekotelett