Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

selbstgeschneidert

Alternative Schreibung selbst geschneidert
Grammatik Adjektiv
Worttrennung selbst-ge-schnei-dert ● selbst ge-schnei-dert
Rechtschreibregel § 36 (2.1)
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
ein selbstgeschneidertes Kleid

Typische Verbindungen zu ›selbstgeschneidert‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›selbstgeschneidert‹.

Verwendungsbeispiele für ›selbstgeschneidert‹, ›selbst geschneidert‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein paar Ecken weiter spielen derweil Kinder in selbstgeschneiderten Hosen. [Der Tagesspiegel, 24.11.1996]
Denn das selbstgeschneiderte Kleid aus den Restbeständen von Religion, Philosophie und Kunst erweist sich als nur sehr begrenzt tragfähig. [Süddeutsche Zeitung, 05.04.1995]
So könnten jedenfalls die fast autokratischen Gewalten beschnitten werden, die sich Jelzin mit seiner von ihm selbstgeschneiderten Verfassung von 1993 verschafft hat. [Süddeutsche Zeitung, 29.08.1998]
Neben dieser miesen Marktlage, für die sie nichts können, haben die Metzinger Modemacher zwei selbstgeschneiderte Probleme. [Süddeutsche Zeitung, 29.07.2002]
Die Modenschau auf der zentralen Bühne mit selbstgeschneiderten Kleidungsstücken war etwa ein voller Erfolg gewesen. [Süddeutsche Zeitung, 25.04.1996]
Zitationshilfe
„selbstgeschneidert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/selbstgeschneidert>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
selbstgerecht
selbstgenügsam
selbstgenäht
selbstgenutzt
selbstgemacht
selbstgeschrieben
selbstgestrickt
selbstgewebt
selbstgewiss
selbstgewählt