Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

selbstmörderisch

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung selbst-mör-de-risch
Wortzerlegung Selbstmörder -isch
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
selten einen Selbstmord bezweckend, herbeiführend
2.
sehr gefährlich, halsbrecherisch (und darum töricht); einem Selbstmord, der Selbstvernichtung gleichkommend

Thesaurus

Synonymgruppe
Synonymgruppe
lebensverneinend · nihilistisch  ●  selbstmörderisch  fig. · todessehnsüchtig  fig.
Synonymgruppe
(ein) Risiko bergen · Risiken bergen · gefahrvoll · gefährlich · gewagt · kühn · leichtfertig · mit Risiken verbunden · mit einem Risiko verbunden · mit ungewissem Ausgang · nicht ungefährlich · risikobehaftet · riskant · selbstmörderisch · tollkühn · unbedacht · unsicher · verantwortungslos · verwegen · waghalsig  ●  auf dünnem Eis  ugs., fig. · heiß (Sache)  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›selbstmörderisch‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›selbstmörderisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›selbstmörderisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eher liegt das an ihrer nahezu selbstmörderischen Art, sich selbst im Wege zu stehen. [Der Spiegel, 11.11.1991]
So begönne Freiheit, die Ästhetik des unabhängigen Willens, selbstmörderisch verseucht. [konkret, 1983]
Von dieser selbstmörderischen Absicht ist das deutsche Volk heute aber weiter denn je entfernt. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1943]]
Und für einen, der noch einmal wiedergewählt werden möchte, wirken sie selbstmörderisch. [Die Zeit, 19.07.2010, Nr. 29]
Das Licht strömt von seinem Mittelpunkt selbstmörderisch nach allen Richtungen. [Mauthner, Fritz: Wörterbuch der Philosophie. In: Bertram, Mathias (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1910], S. 5286]
Zitationshilfe
„selbstmörderisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/selbstm%C3%B6rderisch>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
selbstmordgefährdet
selbstlos
selbstliegend
selbstkritisch
selbstklebend
selbstorganisierend
selbstquälerisch
selbstredend
selbstreferentiell
selbstreferenziell