serienreif

GrammatikAdjektiv
Worttrennungse-ri-en-reif
WortzerlegungSerie-reif

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auto Board Brennstoffzelle Drei-Liter-Auto Elektroauto Fahrzeug Gerät Modell Motor Produkt Prototyp System Technik Version Wagen bereits fast längst nahezu

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›serienreif‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Momentan arbeitet die Industrie daran, die neue Technik serienreif zu machen.
Süddeutsche Zeitung, 20.11.2001
Die Technik, an der Forscher in den legendären Bell Labs arbeiten, scheint dagegen noch lange nicht serienreif.
Die Zeit, 12.08.1999, Nr. 33
Das System ist serienreif, soll noch in diesem Jahr angeboten werden.
Bild, 17.03.2000
Demnach ist auch der Benzin-Einspritzmotor, wie er seit einigen Jahren entwickelt und serienreif gemacht worden ist, ein Ottomotor!
Dillenburger, Helmut: Das praktische Autobuch, Gütersloh: Bertelsmann 1965 [1957], S. 205
Das in deutsch-französischer Gemeinschaftsarbeit entwickelte Tiefflieger-Abwehrsystem Roland ist jetzt serienreif.
o. A. [rm.]: Roland-Flugabwehrsystem. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1977]
Zitationshilfe
„serienreif“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/serienreif>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Serienproduktion
Seriennummer
Serienmörder
Serienmöbel
serienmäßig
Serienreife
Serienschalter
Serienschaltung
Seriensieger
Serientäter