Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

sexbesessen

Grammatik Adjektiv
Worttrennung sex-be-ses-sen
Wortzerlegung Sex1 besessen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

von dem Verlangen nach Sex völlig beherrscht

Thesaurus

Synonymgruppe
dauergeil · notgeil · sexbesessen · unersättlich (sexuell)

Verwendungsbeispiele für ›sexbesessen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er ist das sexbesessenste menschliche Wesen, das ich jemals getroffen habe. [Bild, 20.10.2005]
Nein, Cora ist vielmehr auf eine ziemlich versaute Weise sexbesessen. [Der Tagesspiegel, 07.11.1997]
Jack schien mit fortschreitendem Alter immer sexbesessener und potenter zu werden. [Bild, 29.05.1997]
Sie sind albern, Besitz ergreifend, sexbesessen und unreflektiert, egal in welchem Alter. [Der Tagesspiegel, 24.01.2001]
Doch viele Hamburger sind empört über das Lied, in dem Männer als verlogen und sexbesessen dargestellt werden. [Bild, 17.06.1998]
Zitationshilfe
„sexbesessen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/sexbesessen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
sexagesimal
seufzen
seufz
seuchenverdächtig
seuchenhygienisch
sexgeil
sexistisch
sexsüchtig
sexual
sexualethisch