sich auf der Höhe der Zeit befinden

Grammatik Mehrwortausdruck
Bestandteile HöheZeitbefinden
ZDL-Verweisartikel, 2020

Bedeutung

jmd., etw. befindet sich auf der Höhe der Zeit
Kollokationen:
mit Adverbialbestimmung: sich technisch auf der Höhe der Zeit befinden
Beispiele:
Im Fußball befindet sich Europa auf der Höhe der Zeit, seine Mannschaften dominieren die Wettbewerbe, seine gut bezahlten Ligen sind Anziehungspunkt für Profis aus allen Erdteilen. [Süddeutsche Zeitung, 15.07.2011]
Die anderen Kapitel wurden überarbeitet, so daß sich das Lexikon wieder auf der Höhe der Zeit befindet. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 05.11.2002]
Gesucht wurde daher ein Flugzeug, das sich technisch auf der Höhe der Zeit befand und Abfangjäger, Jagdbomber und Aufklärer […] in einem war. [Süddeutsche Zeitung, 25.04.2009]
Er könne noch besser, wenn er erst wieder im Vollbesitz seiner körperlichen Kräfte sei, urteilt er, skitechnisch befinde er sich ohnedies schon länger auf der Höhe der Zeit. [Süddeutsche Zeitung, 26.01.2004]
Wenn der Schlossbau [in Berlin] Restauration ist, dann eine schöpferische Restauration. Damit befindet sich der Gedanke dieses Schloss-Neubaus keineswegs im kulturellen Abseits, sondern auf der Höhe der Zeit. [Der Tagesspiegel, 28.12.2001]
Während man auf dem Gebiet des Vertriebs offensichtlich noch in traditionellen Bahnen denkt, ist sich das Karlsruher Unternehmen der Bedeutung der modernen psychologischen Marktforschung deutlich bewußt und befindet sich sowohl produktions- als auch markentechnisch auf der Höhe der Zeit. [Die Zeit, 03.04.1964, Nr. 14]
Zitationshilfe
„sich auf der Höhe der Zeit befinden“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/sich%20auf%20der%20H%C3%B6he%20der%20Zeit%20befinden>, abgerufen am 30.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
sich
sic
sibyllinisch
sibyllenhaft
Sibylle
sich in Acht nehmen
Sichel
Sichelblatt
Sicheldüne
sichelförmig