Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

siffig

Grammatik Adjektiv · Komparativ: siffiger · Superlativ: am siffigsten
Aussprache 
Worttrennung sif-fig
Wortzerlegung Siff -ig

Thesaurus

Synonymgruppe
beschmutzt · dreckig · mit Schmutz behaftet · schmierig · schmutzbehaftet · schäbig · unhygienisch · unrein · unsauber · verdreckt · verschmutzt · verunreinigt · voller Schmutz · vor Dreck starren  ●  kotig  veraltend · schmutzig  Hauptform · Drecks...  derb · Schmuddel...  ugs. · dreckig und speckig  ugs. · mistig  ugs. · ranzig  ugs. · räudig  ugs. · schmuddelig  ugs. · siffig  ugs. · steht vor Dreck  ugs. · verranzt  ugs. · versifft  ugs. · voller Dreck und Speck  ugs. · voller Mist  ugs. · vor Dreck stehen  ugs.
Assoziationen
Zitationshilfe
„siffig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/siffig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
siezen
sienafarben
siena
sielen
siegtrunken
sigeln
signalfarben
signalfarbig
signalgesteuert
signalisieren