silberblond

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung sil-ber-blond
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
ein Mädchen mit silberblondem Haar

Thesaurus

Synonymgruppe
hochblond · silberblond · wasserstoffblond · weißblond  ●  platinblond  Hauptform
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele für ›silberblond‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zwölf Jahre lang hat die energische, silberblonde Managerin den Economist geleitet. [Die Zeit, 25.10.1996, Nr. 44]
Er ist spitznasig und bleich mit silberblonden Haaren und schikaniert ihn zu jeder Gelegenheit. [Die Zeit, 16.07.2007, Nr. 29]
Fortan fehlen das inzwischen alpenhoch gewachsene Selbstbewusstsein und die fummelfreudige Unberechenbarkeit des silberblonden Bayern. [Die Zeit, 16.10.2007, Nr. 42]
Mr. Page ist das Medium, ein mittelgroßer Herr in einer Sportjacke, mit einem runden, rosigen Gesicht, silberblondem Haar und einer Brille mit dicken Linsen. [Die Zeit, 20.12.1968, Nr. 51]
Zitationshilfe
„silberblond“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/silberblond>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
silberblank
silberbetresst
silberbestickt
silberbeschlagen
signitiv
silberbärtig
silberdurchwirkt
silberfarben
silbergefasst
silberglänzend