simsen

GrammatikVerb · simst, simste, hat gesimst
Worttrennungsim-sen

Thesaurus

Synonymgruppe
SMS verschicken · antexten  ●  (jemandem eine) SMS schicken  Hauptform · (jemanden) ansimsen  ugs. · SMSen  ugs. · simsen  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Kurznachricht  ●  ↗SMS  Abkürzung, engl. · Short Message  engl.
  • skypen  ●  über Skype Kontakt halten  variabel · über Skype kommunizieren  variabel
  • (sich) Twitter-Nachrichten schicken  ●  ↗tweeten  selten · ↗twittern  Hauptform · ↗zwitschern  ugs.
  • chatten (mit) · ein Chatprogramm benutzen · über eine Chat-Platform kommunizieren
  • (sich) Whatsapp-Nachrichten schicken · whatsappen
  • (jemandem) eine Mail schicken · (jemandem) eine Mail zukommen lassen · (jemandem) eine Nachricht zukommen lassen · (jemanden) anmailen · (jemanden) per E-Mail antexten

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Mann muss nur drei Mal "Ich verstoße dich" aufs Handy seiner Frau "simsen" und schon ist es rechtskräftig.
Bild, 04.01.2003
Er zappt und klickt, er feuert und simst, konfiguriert und hackt.
Süddeutsche Zeitung, 16.05.2001
Nie leidenschaftlich in der Abneigung, nie euphorisch in der Zustimmung, so herrscht nur diese Frau, so simst nur sie.
Die Zeit, 14.06.2010, Nr. 24
Da war aber Kohl noch an der Regierung, später hat sie dann sogar beim Kochen gesimst wie Merkel.
Die Zeit, 26.11.2007, Nr. 47
Auf der Straße telefonieren sie mit ihren Freunden, in Bus und Bahn simsen sie ständig.
Bild, 05.07.2000
Zitationshilfe
„simsen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/simsen>, abgerufen am 08.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Simse
Simsalabim
Sims
Simplum
Simplizität
Simshobel
Simulant
Simulation
Simulationsergebnis
Simulationslauf