sinnfrei

Grammatik Adjektiv
Worttrennung sinn-frei
Wortzerlegung Sinn-frei

Thesaurus

Synonymgruppe
sinnfrei · ↗unnütz · ↗unsinnig  ●  ↗sinnlos  Hauptform · nicht zielführend  geh. · ↗witzlos  ugs., abwertend
Assoziationen
  • kein Sinn  ●  kein Wert  ugs.
Synonymgruppe
aberwitzig · ↗absurd · ↗bescheuert (Sache) · ↗irrsinnig · ↗irrwitzig · nicht rational · reiner Blödsinn · sinnbefreit · sinnfrei · ↗vernunftwidrig · ↗wahnwitzig · ↗widersinnig  ●  ↗töricht  abwertend · ↗unsinnig  Hauptform · ↗(ein) Irrsinn  ugs. · ↗(eine) Idiotie  ugs. · ↗(totaler) Quatsch  ugs. · ↗blöd (Sache)  ugs. · ↗blödsinnig  ugs. · ↗dämlich (Sache)  ugs. · ↗hirnrissig  ugs. · ↗hirnverbrannt  ugs., abwertend · ↗idiotisch  ugs., abwertend · ↗irre  ugs. · ↗ohne Sinn und Verstand  ugs. · ↗schwachsinnig  ugs., abwertend · selten dämlich (Idee, Aktion, Behauptung ...)  ugs. · ↗verrückt  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›sinnfrei‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›sinnfrei‹.

Verwendungsbeispiele für ›sinnfrei‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sex ist hier kein sinnfreies Element um seiner selbst Willen.
Die Zeit, 18.07.2011, Nr. 29
Systeme, die an Sinn gebunden sind, können daher nicht sinnfrei erleben oder handeln.
Luhmann, Niklas: Soziale Systeme, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1984, S. 89
Sie sind es, weil sie ihrem Charakter, ihrer Methode nach sinnfrei sein müssen und darum nur wertzerstörend sein können.
Schlechta, K.: Nietzsche. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1960], S. 13536
Es ist auf vollkommene Weise sinnfrei, eigensinnig und so unendlich schön wie ein perfekter Kreis.
Süddeutsche Zeitung, 18.09.2004
Normalerweise werden wir nie vor die Aufgabe gestellt, objektiv sinnfreies Material zu lernen.
Foppa, Klaus: Lernen, Gedächtnis, Verhalten, Köln u. a.: Kiepenheuer & Witsch 1965, S. 152
Zitationshilfe
„sinnfrei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/sinnfrei>, abgerufen am 23.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sinnfrage
Sinnfindung
Sinnfälligkeit
sinnfällig
Sinneszelle
Sinngebung
Sinngedicht
Sinngefüge
Sinngehalt
sinngemäß