situiert

Worttrennungsi-tu-iert
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

österreichisch wohlhabend
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Situation · situiert
Situation f. ‘Verhältnisse, Zustände, (augenblickliche) Lage’, zunächst in der (bis ins 19. Jh. geläufigen) Bedeutung ‘geographische Lage, Beschaffenheit (eines Ortes), Gegend’ (besonders in militärischem Gebrauch) entlehnt (16. Jh.) aus mfrz. frz. situation ‘Lage, Stellung’, das in Anlehnung an mlat. situatio (Genitiv situationis) zu afrz. frz. situé ‘gelegen’ gebildet ist. Dieses beruht auf gleichbed. spätlat. situātus, zu lat. situs ‘Lage, Stellung’. Die oben genannte heutige Bedeutung ist seit der Mitte des 18. Jhs. üblich. situiert Adj. ‘gestellt, gelegen’ (17. Jh.), ‘wirtschaftlich in bestimmter Weise gestellt’ (1. Hälfte 19. Jh.), frz. situé (s. oben); vgl. wohl-, gutsituiert.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bewohner Bezirk Bürger Dame Ehepaar Elter Elternhaus Familie Geschäftsmann Herr Klientel Kundschaft Mittelstand Paar Privatleute Rentner Single Stadtteil bestens bürgerlich finanziell gebildet gut relativ wohl

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›situiert‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die ist wohl situiert, dafür hat er als guter Vater gesorgt.
Der Tagesspiegel, 11.04.2003
Das gut situierte Paar thematisiert altgewohnte Probleme und redet doch nur aneinander vorbei.
Die Welt, 02.10.2001
Besser situierte Personen oder deren Kinder, da war man sich einig, hatten hier nichts zu suchen.
Süddeutsche Zeitung, 01.06.1994
Die wohlhabenden Länder würden in das Programm einbezogen, weil sie durch ihren Handel mit den weniger gut situierten Ländern verbunden sind.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1948]
Jahrelang hätten die Privatkliniken die gut situierten Patienten aufnehmen können.
Die Zeit, 31.05.2010, Nr. 22
Zitationshilfe
„situiert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/situiert>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
situieren
situativ
situationsspezifisch
Situationspsychose
Situationsplan
Situierung
Situla
Situs
Sitz
Sitzbacke