sonnengelb

Worttrennungson-nen-gelb (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

von einem leuchtenden, satten Gelb

Typische Verbindungen zu ›sonnengelb‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Moorhuhn-Jeep Wand leuchten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›sonnengelb‹.

Verwendungsbeispiele für ›sonnengelb‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Hosen, zinnoberrot, sonnengelb, türkisgrün, weiß oder längs gestreift, sind makellos geschnitten.
Die Zeit, 29.09.1967, Nr. 39
Weiß ist die dominierende Farbe, als Kontrast gibt es aber in jedem Zimmer eine sonnengelbe Wand.
Süddeutsche Zeitung, 16.06.2004
Die feurige Farbe an der Wand war ihre Idee, mit dem sonnengelben Fahrrad fährt am liebsten er.
Der Tagesspiegel, 02.12.2000
Die sonnengelbe Jeans und die weiße Baumwoll-Halbarmbluse leuchten schon von weitem.
Bild, 27.08.1997
Besonders reizvoll wirken in dieser Küche die dunklen Wände und als Kontrast dazu die warmen, hellen Eichenfronten und die sonnengelben Rollos.
o. A.: Das Buch vom Wohnen, Hamburg: Orbis GmbH 1977, S. 329
Zitationshilfe
„sonnengelb“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/sonnengelb>, abgerufen am 19.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sonnengeflimmer
Sonnengeflecht
sonnengebräunt
Sonnenflecken
Sonnenfleck
sonnengereift
Sonnenglanz
Sonnenglast
Sonnenglut
Sonnengold