sorgenschwer

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungsor-gen-schwer
WortzerlegungSorge-schwer
eWDG, 1976

Bedeutung

gehoben
Synonym zu sorgenvoll
Beispiel:
sein Herz war sorgenschwer

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aus sorgenschweren Tagen und Nächten fanden wir immer wieder die Kraft zu neuen Entschlüssen.
Völkischer Beobachter (Ausgabe A / Norddeutsche Ausgabe), 15.06.1934
Nach einigen sorgenschweren Tagen kam ein alter langjähriger Bekannter, der Kaufmann M. Rose, zu mir.
Benz, Carl Friedrich: Lebensfahrt eines deutschen Erfinders, Die Erfindung des Automobils, Erinnerungen eines Achtzigjährigen. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1925], S. 8201
Und im Auswärtigen Amt sitzt sorgenschwer der Vizekanzler und legt wieder einmal die Stirn in Dackelfalten.
Die Welt, 11.07.2003
Einen Tag nach der Verhaftung des Sendero-Führers trat Alberto Fujimori erneut mit sorgenschwerer Miene vor die Fernsehkameras.
Die Zeit, 18.09.1992, Nr. 39
Zitationshilfe
„sorgenschwer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/sorgenschwer>, abgerufen am 09.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Sorgenrunzel
sorgenlos
Sorgenlast
Sorgenkind
sorgenfrei
Sorgenstirn
Sorgenstuhl
sorgenumwölkt
sorgenvoll
Sorgepflicht