später

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungspä-ter (computergeneriert)
Wortbildung mit ›später‹ als Erstglied: ↗späterhin
eWDG, 1976

Bedeutung

siehe auch spät
kommend, künftig
Beispiele:
spätere Generationen, Geschlechter, Leser, Geschichtsforscher
gehoben noch in späteren Jahren werden wir seiner gedenken
adverbiell
zu einem ferneren Zeitpunkt
Beispiele:
wie soll das erst einmal später werden?
später werden wir sehen
ich komme später wieder

Thesaurus

Synonymgruppe
als Nächstes · ↗anschließend · ↗danach · ↗darauf · ↗darauf folgend · ↗darauffolgend · ↗daraufhin · ↗folgend · ↗hernach · ↗hierauf · ↗hiernach · ↗hinterher · im Anschluss (an) · im Folgenden (= später) · in der Folge · ↗nach (...) · nachfolgend · ↗nachher · ↗nachträglich · ↗sodann · später · ↗späterhin · ↗worauf · ↗woraufhin · zu einem späteren Zeitpunkt  ●  ↗dann  Hauptform · ↗darnach  veraltet · ↗alsdann  geh.
Assoziationen
  • danach · ↗fortan · in der Folge · ↗nach (...) · ↗seit (...) · seit damals · seit diesem Zeitpunkt · seit dieser Zeit · ↗seither · von (...) an · von da an · von dem Zeitpunkt an (als) · von diesem Zeitpunkt an  ●  ↗seitdem  Hauptform · ab da  ugs. · ↗fürderhin  geh., veraltet · ↗hinfort  geh., veraltet · von Stund an  geh., veraltend
  • Nachleben · Nachwehen · ↗Nachwirkung
  • bald darauf · einen Augenblick später · einen Moment später · etwas später · kurz danach · kurz darauf · kurze Zeit später · nach kurzer Zeit · nach wenigen Sekunden / Minuten · wenig später  ●  (die) Tinte (unter dem Vertrag) war noch nicht trocken (als ...)  literarisch
  • hinterher · im Nachgang · im Nachhinein · in der Nachbetrachtung  ●  ↗nachträglich  Hauptform · ↗a posteriori  geh., lat., bildungssprachlich · von späterer Hand  geh.
  • anschließende(r) · darauffolgende(r) · folgende(r) · nachfolgende(r) · nachstehende(r) · sich anschließende(r)  ●  ↗nächste(r)  Hauptform
  • als Folge dessen · ↗also · ↗dadurch · ↗danach · ↗daraufhin · ↗dementsprechend · ↗demgemäß · ↗demnach · ↗demzufolge · ↗deshalb · ↗folglich · im Folgenden · im Weiteren · im weiteren Fortgang · im weiteren Verlauf · in der Folge · in der Konsequenz · ↗infolgedessen · ↗insofern · ↗mithin · ↗nachdem · resultierend daraus · ↗somit
Synonymgruppe
bei späterer Gelegenheit · ↗demnächst · später · zu einem späteren Zeitpunkt
Assoziationen
  • (es) kam wie es kommen musste · (es) kommt wie es kommen muss · am Tag X · früher oder später · ↗irgendwann (einmal) · musste einfach so kommen · nur eine Frage der Zeit (bis)  ●  eines Tages  ugs. · über kurz oder lang  ugs.
  • an einem unbestimmten Zeitpunkt · ↗einmal · zu einem unbestimmten Zeitpunkt  ●  ↗irgendwann  Hauptform · ↗mal  ugs.
  • bevorstehend · in Zukunft · in nicht allzu ferner Zukunft · kommend · ↗künftig · ↗nächstens · ↗zukünftig  ●  ↗demnächst  Hauptform · ↗dereinst  schweiz.
  • an einem unbestimmten Zeitpunkt · ↗einmal · zu einem unbestimmten Zeitpunkt  ●  ↗irgendwann  Hauptform · ↗mal  ugs.
  • bei anderer Gelegenheit · ein anderes Mal (vielleicht) · ein andermal · jetzt nicht · sonst gerne  ●  vielleicht später (einmal)  ugs.
Synonymgruppe
folgend · im Folgenden · im Weiteren · im weiteren Verlauf des Textes · nachfolgend · ↗nachstehend · später · weiter unten  ●  im nächsten Absatz  variabel · in einem der nächsten Absätze  variabel
Assoziationen
  • danach · ↗fortan · in der Folge · ↗nach (...) · ↗seit (...) · seit damals · seit diesem Zeitpunkt · seit dieser Zeit · ↗seither · von (...) an · von da an · von dem Zeitpunkt an (als) · von diesem Zeitpunkt an  ●  ↗seitdem  Hauptform · ab da  ugs. · ↗fürderhin  geh., veraltet · ↗hinfort  geh., veraltet · von Stund an  geh., veraltend

Typische Verbindungen
computergeneriert

dazukommen durchkommen einziehen emigrieren erholen erliegen eventuell folgen fotografieren gestehen gründen heiraten hinzukommen lehren leiten mehrfach mühsam nützlich problemlos rückgängig schriftlich studieren tatsächlich umsteigen umziehen verfassen wechseln widerrufen wiederkommen zieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›später‹.

Zitationshilfe
„später“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/später>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Spätentwickler
spatentief
Spatenstiel
Spatenstich
Spatenforschung
späterhin
spätestens
Spätfassung
Spätfilm
Spätfolge