splitterfrei

GrammatikAdjektiv
Worttrennungsplit-ter-frei
WortzerlegungSplitter1-frei
eWDG, 1976

Bedeutung

nicht splitternd
Beispiel:
splitterfreies Glas, splitterfreier Kunststoff

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sitzen alle Schraubverbindungen fest, sind Holzflächen splitterfrei, wie standfest ist das Gerät?
Die Welt, 27.04.2002
Zitationshilfe
„splitterfrei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/splitterfrei>, abgerufen am 08.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
splitterfasernackt
Splitterbruch
Splitterbrötchen
Splitterbombe
Splitter
Splittergraben
Splittergranate
Splittergruppe
splitterig
splittern