Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

starrsinnig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung starr-sin-nig
Wortzerlegung Starrsinn -ig
eWDG

Bedeutung

unnachgiebig, eigensinnig
Beispiele:
sie blieb starrsinnig bei ihrem Entschluss
im Alter wurde er immer starrsinniger und eigenbrötlerischer

Thesaurus

Synonymgruppe
dickköpfig · eigensinnig · hartnäckig · starrköpfig · starrsinnig · stur · unnachgiebig  ●  obstinat  geh., lat., sehr selten · refraktär  fachspr. · verbohrt  ugs.
Assoziationen
Synonymgruppe
bockig · eigensinnig · halsstarrig · hartnäckig · kompromissunfähig · rechthaberisch · renitent · starrköpfig · starrsinnig · störrisch · unbelehrbar · unbeugsam · uneinsichtig · unnachgiebig · unverbesserlich · widerborstig · widerspenstig  ●  stur  Hauptform · (jemandem) ist nicht zu helfen  ugs. · beratungsresistent  ugs. · dickköpfig  ugs. · nickelig  ugs. · stur wie ein Panzer  ugs. · sturköpfig  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›starrsinnig‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›starrsinnig‹.

Verwendungsbeispiele für ›starrsinnig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der starrsinnig darauf besteht, dass er nun dort angekommen sei, wo ihn der Tod erlösen solle. [Die Zeit, 03.10.2007, Nr. 41]
Welche Optionen hat er noch, nach einer so langen Zeit des starrsinnigen Schweigens? [Der Tagesspiegel, 01.03.2000]
Und für einen Moment erscheint der "Herr der Akten" so selbstgerecht und starrsinnig wie ihn seine Gegner gerne zeichnen. [Die Welt, 30.09.2000]
Der Roman bietet die Geschichte dieses abweisenden, leidensfähigen, starrsinnigen Mannes. [Die Zeit, 26.03.2001, Nr. 13]
Meine ausweichenden Antworten ignorierend, wiederholte er seine Frage so starrsinnig wie verbindlich. [Reich-Ranicki, Marcel: Mein Leben, Stuttgart: Deutsche Verlags-Anstalt 1999, S. 313]
Zitationshilfe
„starrsinnig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/starrsinnig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
starrköpfig
starren
starr
starkwüchsig
starkleibig
startberechtigt
startbereit
starten
startfertig
startfähig