steinen

Worttrennung stei-nen
Wortbildung  mit ›steinen‹ als Letztglied: aussteinen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

veraltet ab-, umgrenzen

Typische Verbindungen zu ›steinen‹ (computergeneriert)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›steinen‹.

Zitationshilfe
„steinen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/steinen>, abgerufen am 27.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Steineklopfer
Steineinfriedung
Steineinfassung
Steineiche
Steindruck
steinern
steinerne Hochzeit
Steinerweichen
steinerweichend
Steinewälzer