stink-

Grammatik Affix
Grundform stinken
Wortbildung  mit ›stink-‹ als Erstglied: ↗Stinklaune · ↗Stinkstiefel · ↗Stinkwut · ↗stinkbesoffen · ↗stinkfaul · ↗stinkfein · ↗stinklangweilig · ↗stinknormal · ↗stinkreaktionär · ↗stinkreich · ↗stinksauer · ↗stinkvornehm · ↗stinkwütend
eWDG

Bedeutung

salopp drückt eine Verstärkung aus   sehr
Zitationshilfe
„stink-“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/stink->, abgerufen am 19.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Stinger
Stimulus
Stimulierung
stimulieren
Stimulator
Stinkadores
stinkbesoffen
Stinkbombe
Stinkbude
Stinkdrüse