Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

tagträumen

Grammatik Verb
Worttrennung tag-träu-men
GrundformTagtraum

Thesaurus

Synonymgruppe
fantasieren · phantasieren · tagträumen · träumen
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›tagträumen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wir sind verabredet zu einem Schnelldurchgang in DreamGuidance, und mangels Nacht, also mangels echten Traummaterials, muss ich tagträumen. [Die Zeit, 30.03.2000, Nr. 14]
So tobte er im "Ratcliff" aus, was er sonst lyrisch tagträumte, blutrote Hochzeit, rächende Liebe, Schicksal im Breitwandformat. [Die Zeit, 23.05.1997, Nr. 22]
Zitationshilfe
„tagträumen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/tagtr%C3%A4umen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
tagsüber
tags
taghell
taggleich
taggen
tagtäglich
taillenbetont
tailleneng
taillenkurz
taillenlos