Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

taktfest

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung takt-fest
Wortzerlegung Takt1 -fest

Bedeutungsübersicht+

  1. den Takt einhaltend, sicher im Takt
    1. [übertragen] ...
    2. sicher
eWDG

Bedeutung

den Takt einhaltend, sicher im Takt
Beispiele:
die Sängerin war taktfest
eine Sonate taktfest spielen
übertragen
Beispiele:
das taktfeste Dröhnen der Maschinen
mit taktfesten Schritten marschieren
sicher
Beispiele:
auf diesem Gebiet ist er taktfest
er ist nicht ganz taktfest (= gesund)
Unser Dolmetscher schien auch nicht mehr ganz taktfest zu sein [ WelkHoher Befehl77]

Verwendungsbeispiele für ›taktfest‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Orchester bewahrt seine Billionstel‑Sekunden‑Präzision auch bei einem weniger taktfesten Dirigenten. [Die Zeit, 24.12.1993, Nr. 52]
Nun denke man, welche musikalische Anlage dazu gehört, die Prügelszene aus den »Meistersingern« taktfest ohne Notenkenntnis zu erlernen. [Goldmark, Karl: Erinnerungen aus meinem Leben. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1922], S. 29224]
Währenddessen drang von fern der Marschtritt der zum Gefängnis marschierenden Ulanenabteilung herein, ein dumpfes, schweres, taktfestes Dröhnen der Stiefel auf dem Pflaster der Straße. [Schaper, Edzard: Der Henker, Zürich: Artemis 1978 [1940], S. 98]
Die Begleiterin am Klavier spielte, die Augen bald auf die Schräge der Probebühne gerichtet, bald lässig geschlossen, eisern taktfest, immer wieder dieselbe Phrase. [Die Zeit, 28.02.1966, Nr. 09]
Er war im April dieses Jahres dreiundsiebzig, und seine Gesundheit ist nicht mehr ganz taktfest. [Die Zeit, 15.07.1954, Nr. 28]
Zitationshilfe
„taktfest“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/taktfest>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
takten
takeln
tailormade
tailliert
taillieren
taktieren
taktil
taktisch
taktlos
taktmäßig