tarieren

GrammatikVerb · tariert, tarierte, hat tariert
Aussprache
Worttrennungta-rie-ren
HerkunftArabisch → Italienisch
Wortbildung mit ›tarieren‹ als Erstglied: ↗Tarierwaage  ·  mit ›tarieren‹ als Letztglied: ↗austarieren
eWDG, 1976

Bedeutung

fachsprachlich die Masse eines Behälters oder einer Verpackung bestimmen oder beim Wiegen durch Auflegen von Gewichten ausgleichen
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Tara · tarieren
Tara f. früher auch n. ‘Gewicht der Verpackung’, auch (älter) ‘Abzug des Verpackungsgewichts vom Gesamtgewicht’, Übernahme der Kaufmannssprache (um 1400) von ital. tara ‘Gewichtsabzug, Abzug für Verpackung, Preisnachlaß’, das aus arab. ṭarḥ, vulgärarab. ṭaraḥ ‘Abzug’, Verbalsubstantiv zu arab. ṭaraḥa ‘entfernen, beseitigen, wegwerfen, abziehen’, entlehnt ist. tarieren Vb. ‘das Leergewicht, den Verpackungsabzug berechnen’ (Ende 18. Jh.), dann auch (wie austarieren) ‘durch Auflegen von Gegengewichten das Gewicht einer Ware auf der Waage ausgleichen, den Nullpunkt einer Waage einstellen’ (Ende 19. Jh.), übertragen ‘gegeneinander abwägen’ (Mitte 20. Jh.).

Typische Verbindungen zu ›tarieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›tarieren‹.

Verwendungsbeispiele für ›tarieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er lässt sie mit der Lust konkurrieren, bloße Rhythmen und Resonanzen zu tarieren.
Der Tagesspiegel, 18.05.2002
Dort nahmen die Mächte aneinander Maß, dort wurden die Gewichte der Balance tariert.
Die Zeit, 04.09.1995, Nr. 36
Außerdem sollen in diesem neuen Artikel 23 die europapolitischen Gewichte zwischen Bund und Ländern neu tariert werden.
Die Zeit, 25.09.1992, Nr. 40
Dies spielt sich ab in einer Phase, in der Volker Rühe die Sicherheitspolitik dieses größeren Landes neu tariert.
Süddeutsche Zeitung, 12.11.1997
Dahinter steht der Wille, das Verhältnis zwischen Resozialisierung und Sühne, Täterrechten und präventivem Opferschutz neu zu tarieren, und das ist in diesem Fall überfällig.
Die Welt, 09.10.2002
Zitationshilfe
„tarieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/tarieren>, abgerufen am 10.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tarhonya
Targum
Target-Zelle
Target
tardo
Tarierwaage
Tarif
Tarifabschluss
Tarifabstufung
tarifär