tausendste

GrammatikOrdinalzahl
Aussprache
Worttrennungtau-sends-te (computergeneriert)
Grundformtausend
eWDG, 1976

Bedeutung

Beispiele:
der tausendste Teil einer Summe, Menge
jeder tausendste Besucher erhält ein Geschenk
übertragen
Beispiel:
umgangssprachlich vom Hundertsten ins Tausendste kommen (= vom Gegenstand mehr und mehr abschweifen)
Zitationshilfe
„tausendste“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/tausendste>, abgerufen am 23.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tausendschönchen
Tausendsassa
Tausendmarkschein
tausendmal
Tausendkünstler
Tausendstel
tausendstimmig
Tautazismus
tauto-
Tautogramm