technikbegeistert

GrammatikAdjektiv · Komparativ: technikbegeisterter · Superlativ: am technikbegeistertsten, Superlativ ungebräuchlich
Worttrennungtech-nik-be-geis-tert
WortzerlegungTechnikbegeistert
Wahrig und DWDS, 2018

Bedeutung

der Technik (3) sehr zugewandt, interessiert an neu entwickelten Technologien und technischen Geräten, sie mit großer Begeisterung nutzend
Synonym zu technophil
Beispiele:
Selbst in den besonders technikbegeisterten USA haben bislang erst ein Prozent der 117,5 Millionen Haushalte ihr Eigenheim in ein Smart-Home verwandelt. [Die Welt, 18.10.2014]
Als Kind sei er nicht technikbegeisterter gewesen als andere Jungen. [Die Zeit, 26.02.2004, Nr. 10]
Technikbegeisterte Japaner würden einen solchen Service-Roboter lieber heute als morgen in ihre Familie aufnehmen[…]. [Die Zeit, 10.07.2003, Nr. 29]
Die beiden technikbegeisterten Ingenieure seien sich im vorigen Jahr bei dem Kampf um die Übernahme der britischen Nobelmarke Rolls-Royce näher gekommen. [Spiegel, 15.12.1999 (online)]
Für 449 Mark erhalten Besitzer eines Multimedia-PC ein einzigartiges Komplettpaket, das sie selbst oder technikbegeisterte und tüftlerisch veranlagte Kinder eine lange Zeit fesseln kann. [Cʼt, 1999, Nr. 24]
Er [Obama] fürchte, dass die junge Generation, die er als »schlaueste, toleranteste und technikbegeistertste« beschrieb, wenig Vertrauen in die politischen Institutionen habe. [Interview mit Prinz Harry – So hat sich Obama nach Trumps Amtsübernahme gefühlt, 27.12.2017, aufgerufen am 29.12.2017] ungewöhnl.

Thesaurus

Synonymgruppe
technikbegeistert · ↗technophil
Zitationshilfe
„technikbegeistert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/technikbegeistert>, abgerufen am 10.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
technikaffin
Technik
technifizieren
Technicolor
Technetium
Technikbewertung
Technikentwicklung
Techniker
Technikerin
technikfeindlich