Dieser Artikel ist nicht auf dem aktuellen Stand. Er wird im Rahmen des DWDS-Projekts von der Redaktion überarbeitet.

ternär

Worttrennungter-när
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

besonders Chemie dreifach; aus drei Stoffen bestehend

Thesaurus

Synonymgruppe
aus drei Grundeinheiten bestehend · ↗dreifach · ternär · ↗trinär

Typische Verbindungen zu ›ternär‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›ternär‹.

Verwendungsbeispiele für ›ternär‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Um diese Unterschiede wissenschaftlich zum Ausdruck zu bringen, hat man die ternäre Nomenklatur eingeführt.
Lucanus, Friedrich von: Im Zauber des Tierlebens, Berlin: Wegweiser-Verl. 1926 [1926], S. 133
Beachtenswert ist die rhythmische Vielfalt, hervorgerufen durch die Abwechslung von binären und ternären Abschn. und den verschiedenen Gebrauch der Notenwerte, von der Brevis zur Achtelnote.
Cavalli, Alberto: Dorati. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1973], S. 28478
Der ternäre rhythmische Charakter zeigt sich besonders dann, wenn er kombiniert mit einem Binar erscheint.
Rihtman, Cvjetko u. a.: Jugoslawien. In: Blume, Friedrich (Hg.), Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1958], S. 45585
Zitationshilfe
„ternär“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/tern%C3%A4r>, abgerufen am 10.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Terms of Trade
Termon
Termitenstaat
Termitensäule
Termitenhügel
Terne
Ternion
Terp
Terpen
Terpentin