testierfähig

GrammatikAdjektiv
Worttrennungtes-tier-fä-hig (computergeneriert)
Wortzerlegungtestieren-fähig
Wortbildung mit ›testierfähig‹ als Erstglied: ↗Testierfähigkeit
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

rechtlich in der Lage, ein Testament zu errichten

Verwendungsbeispiel für ›testierfähig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Statt dessen habe es Bombardier entgegen dem Kaufvertrag versäumt, für Adtranz eine prüf- und testierfähige Bilanz vorzulegen.
Süddeutsche Zeitung, 15.02.2002
Zitationshilfe
„testierfähig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/testierf%C3%A4hig>, abgerufen am 04.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Testierer
testieren
Testgelände
Testgebiet
Testfrage
Testierfähigkeit
Testifikation
Testikel
Testimonial
Testimonium