Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

textilfrei

Grammatik Adjektiv
Worttrennung tex-til-frei
Wortzerlegung Textil -frei
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich, scherzhaft ohne Bekleidung, nackt

Thesaurus

Synonymgruppe
ausgezogen · blank · entblättert · entblößt · enthüllt · entkleidet · hüllenlos · mit bloßer Haut · nichts anhaben · textilfrei · unbekleidet  ●  im Adamskostüm  männl. · im Evakostüm  weibl. · im Evaskostüm  weibl. · im Naturzustand  scherzhaft · nackend  regional · nackt  Hauptform · wie Gott ihn schuf  männl. · wie Gott sie schuf  weibl. · barfuß bis zum Hals  ugs. · nackert  ugs., süddt. · nackicht  ugs. · nackig  ugs. · pudelnackt  ugs. · splitterfasernackt  ugs. · splitternackt  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›textilfrei‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›textilfrei‹.

Verwendungsbeispiele für ›textilfrei‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Früher hatte Madonna schon mehrmals textilfrei Aufsehen erregt, vor allem mit Posen für das teilweise als pornografisch bezeichnete Buch "Sex". [Süddeutsche Zeitung, 28.03.2003]
Sicherer Kunde zufolge verstehen sie sich inzwischen sogar darauf, selbst an textilfreien Stränden dennoch bewaffneten Schutz und Schirm zu bieten. [Die Zeit, 22.08.1975, Nr. 35]
Nach griechischen Strafrechtsbestimmungen aus dem Jahr 1950 ist textilfreies Baden wegen "Erregung öffentlichen Ärgernisses" strafbar. [Der Spiegel, 01.10.1984]
Bereits wenige Meter vom Hotel entfernt werden die Bikinis seltener, textilfrei wird an den Weißen Sandbuchten immer beliebter. [Die Zeit, 11.07.1980, Nr. 29]
Das Gericht schätzt den Vorstoß in die textilfreie Zone bislang anders ein. [Süddeutsche Zeitung, 20.05.1999]
Zitationshilfe
„textilfrei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/textilfrei>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
textilchemisch
textil
textieren
textgetreu
textgemäß
textiltechnisch
textimmanent
textintern
textkritisch
textlich