themenspezifisch

GrammatikAdjektiv
Worttrennungthe-men-spe-zi-fisch

Verwendungsbeispiele für ›themenspezifisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine "themenspezifische Auswahl" wird präsentiert, die natürlich fragmentarisch und zufällig bleiben muss.
Der Tagesspiegel, 18.05.2001
Mit Hilfe eines Registers lassen sich jedoch auch hier themenspezifische Ausflüge zusammenstellen.
Die Zeit, 25.10.1996, Nr. 44
Neben dem berufsbegleitenden Unterricht stehen im Internet themenspezifische Seiten bereit.
Süddeutsche Zeitung, 13.04.2000
Dieser Bereich hält eine riesige Sammlung themenspezifischer Diskussionsforen, sogenannte Newsgroups, bereit.
C't, 1998, Nr. 26
Magazine, die themenspezifische Ausgaben bevorzugen - wie etwa der Freibeuter, das Kursbuch, Ästhetik und Kommunikation erscheinen daher nicht in diesem Aufsatz.
konkret, 1985
Zitationshilfe
„themenspezifisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/themenspezifisch>, abgerufen am 22.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Themenspektrum
Themenschwerpunkt
Themenportal
Themenplan
Themenpark
Themenstellung
Themenstraße
Themenübersicht
Themenvorschlag
Themenwahl