tiermedizinisch

Worttrennungtier-me-di-zi-nisch
WortzerlegungTiermedizinisch
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

die Tiermedizin betreffend, darauf beruhend

Typische Verbindungen
computergeneriert

Fakultät Hochschule Institut Sicht

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›tiermedizinisch‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dringend erforderlich ist auch der geplante Aufbau eines Tiermedizinischen Instituts.
Der Tagesspiegel, 10.11.2003
Immer mehr Menschen seien nicht mehr in der Lage, ihre Tiere ordnungsgemäß zu versorgen, das gelte vor allem für die oft teure tiermedizinische Versorgung.
Die Welt, 04.10.1999
Sie vereinbarten deshalb ein Konzept zur wirkungsvolleren tiermedizinischen Kontrolle solcher Transporte.
Süddeutsche Zeitung, 07.05.1994
Die Intensiv-Station bietet eine "der modernsten und leistungsfähigsten tiermedizinischen OP-Bereiche des Landes", heißt es auf der Internetseite des HTV.
Bild, 22.09.2005
Wang versuchte eine Promotion an der tiermedizinischen Hochschule in Hannover, scheiterte aber genauso an der Sprache wie Li in einem Aufbaustudium der Uni Dortmund.
Die Zeit, 03.03.1997, Nr. 09
Zitationshilfe
„tiermedizinisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/tiermedizinisch>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Tiermediziner
Tiermedizin
Tiermaske
Tiermalerei
Tiermaler
Tiermehl
Tiermodell
Tiermutter
Tiernahrung
Tiername