traktabel

GrammatikAdjektiv
Worttrennungtrak-ta-bel
Wortzerlegungtraktieren-abel
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

bildungssprachlich leicht zu handhaben

Verwendungsbeispiele für ›traktabel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Problem wird so in einer bestimmten Hinsicht traktabel, in allen anderen jedoch ignoriert.
Gawlick, G.: Wahrheit. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1962], S. 42510
Aber in einem weitergefaßten System der Zusammenarbeit könnten die Konflikte zwischen den Vereinigten Staaten und der Sowjetunion traktabler und erträglicher werden.
Die Zeit, 03.10.1969, Nr. 40
Zitationshilfe
„traktabel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/traktabel>, abgerufen am 04.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Trakt
Trakehner
trakassieren
Trakasserie
Trajektorie
Traktament
Traktandenliste
Traktandum
Traktarianismus
Traktat