trara

GrammatikAusruf
Aussprache
Worttrennungtra-ra
Formgeschichtelautnachahmend
eWDG, 1976

Bedeutung

drückt Freude, Begeisterung aus; bezeichnet ein Horn-, Trompetensignal
Beispiele:
trara, wir haben gewonnen!
trara, ich habe es geschafft!
Zitationshilfe
„trara“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/trara>, abgerufen am 10.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
trapsen
Trapschießen
Traps
Trappistenorden
Trappistenmönch
Trasch
Trascinando
Trash
trashig
Trashkultur