treuergeben

Alternative Schreibungtreu ergeben
GrammatikAdjektiv
Worttrennungtreu-er-ge-ben · treu er-ge-ben
Wortzerlegungtreuergeben2
Rechtschreibregeln§ 36 (2.1)
eWDG, 1976

Bedeutung

Beispiel:
ein treuergebener Freund

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auf dem Pfad des „Genius der Güte" läßt sich eine treuergebene, mitleidsvolle, unglücklich geschiedene Pulcheria von Agape leiten.
Die Zeit, 02.12.1994, Nr. 49
Abend für Abend spielt er den treuergebenen TV-Chauffeur von Harald Schmidt (41).
Bild, 15.12.1998
Zitationshilfe
„treuergeben“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/treuergeben>, abgerufen am 21.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Treuerabatt
Treueprämie
Treuepflicht
Treueid
Treuegelöbnis
Treueschwur
Treueurlaub
Treueverhältnis
Treueverpflichtung
Treueversprechen