triefnass

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungtrief-nass
Ungültige Schreibungtriefnaß
Rechtschreibregeln§ 2
eWDG, 1976

Bedeutung

umgangssprachlich sehr, triefend nass
Beispiel:
ein triefnasser Bahngehilfe reichte Körbe voller Champignons in den Packwagen [BöllIrisches Tagebuch131]

Verwendungsbeispiele für ›triefnass‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die drei Mädchen aus Michigan kreischen, dann wringen sie ihre triefnassen Hosen aus.
Die Zeit, 26.10.2008, Nr. 29
Da steht doch eines Abends ein triefnass geregnetes Mädchen vor den Toren und behauptet dreist, es sei eine Prinzessin.
Die Welt, 15.11.2000
Sie fanden keine Leiche - aber den triefnassen GI auf der Party.
Bild, 08.05.2000
Dann traut sich der Prüfingenieur wieder in die triefnasse Kammer und beäugt den Schaden.
Die Zeit, 15.07.2013, Nr. 28
Stockbauer, triefnass und bibbernd vor Kälte, brachte kaum ein Wort heraus.
Süddeutsche Zeitung, 14.07.2001
Zitationshilfe
„triefnass“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/triefnass>, abgerufen am 10.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Triefnase
trieflig
triefen
triefelig
Triefel
trielen
Trieler
triennal
Triennale
Triennium