triklin

GrammatikAdjektiv
Worttrennungtri-klin
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

eine Kristallform betreffend, bei der sich drei verschieden lange Achsen schiefwinklig schneiden

Typische Verbindungen zu ›triklin‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›triklin‹.

Verwendungsbeispiel für ›triklin‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Drehsymmetrie der doppelten Lichtausbreitung, ähnlich jener im Kalkspat, verträgt sich nicht mit der Symmetrie der rhombischen, monoklinen und triklinen Kristalle.
Raaz, Franz u. Tertsch, Hermann: Geometrische Kristallographie und Kristalloptik und deren Arbeitsmethoden, Wien: J. Springer 1939, S. 141
Zitationshilfe
„triklin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/triklin>, abgerufen am 10.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Trikerion
Trikaya
trigonometrisch
Trigonometrie
trigonal
Triklinium
trikolor
Trikolore
Trikompositum
Trikot