Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

trockenstehen

Grammatik Verb · steht trocken, stand trocken, hat trockengestanden
Aussprache 
Worttrennung tro-cken-ste-hen
Wortzerlegung trocken stehen
Rechtschreibregel § 34 (2.2)
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
die Kuh steht trocken (= gibt keine Milch)
Zitationshilfe
„trockenstehen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/trockenstehen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
trockenschleudern
trockenreiben
trockenpusten
trockenlegen
trockenheiß
trockentupfen
trockenwischen
trockenwohnen
trocknen
troisch