typhös

Worttrennungty-phös

Bedeutungsübersicht+

  1. [Medizin] ...
    1. a) typhusartig
    2. b) zum Typhus gehörend
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin
a)
typhusartig
b)
zum Typhus gehörend

Verwendungsbeispiele für ›typhös‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In einzelnen Fällen nimmt das Fieber einen typhösen Charakter mit Schläfrigkeit, allgemeiner Schwäche und Gedächtnisschwäche an.
Reile, Bonifaz (Hg.), Kneipp, Sebastian. Das große Kneippbuch, München: Beckstein 1939 [1903], S. 623
Psittakosis (grch.), Papageienkrankheit, eine eigenartige Lungenentzündung, oft mit typhösen Erscheinungen, als epidemisch auftretend in Häusern beobachtet, in denen sich an einer Darmentzündung erkrankte Papageien befanden.
o. A.: P. In: Brockhaus' Kleines Konversations-Lexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1906], S. 43843
Zitationshilfe
„typhös“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/typh%C3%B6s>, abgerufen am 04.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Typhoid
Typhlotomie
Typhlon
Typhlitis
typgeprüft
Typhus
Typhusbakterie
Typhusbazillus
Typhuseinschleppung
Typhusepidemie