umherreisen

GrammatikVerb
Worttrennungum-her-rei-sen (computergeneriert)
Wortzerlegungumher-reisen

Thesaurus

Synonymgruppe
(viel / lange) umherreisen · ↗(viele Gegenden) bereisen · kreuz und quer reisen (durch) · viel in der Welt herumkommen · viel von der Welt sehen  ●  (sich) den Wind um die Nase wehen lassen  fig. · viel reisen  Hauptform

Typische Verbindungen
computergeneriert

rastlos reisen ständig viel

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›umherreisen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Davon konnte ich es mir leisten, in der Welt umherzureisen.
Der Tagesspiegel, 23.11.2003
Drei Kinder gehen nie in die Schule, da sie dauernd mit ihrer Mutter umherreisen müssen.
Die Zeit, 30.12.1966, Nr. 53
Er ist darauf in aller Welt umhergereist und hat niemals einen Pfennig durch ehrliche Arbeit verdient.
Friedländer, Hugo: Der König der Spieler Rudolf Stallmann und Genossen auf der Anklagebank. In: ders., Interessante Kriminal-Prozesse, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1913], S. 3822
Mein erster Stop ist Bangkok, danach wollte ich als Rucksack-Touristin umherreisen.
Bild, 29.12.2004
So hatte Reagan vor der Shultz-Reise wieder angefangen, im Lande umherzureisen und Reden zu halten.
Der Spiegel, 20.04.1987
Zitationshilfe
„umherreisen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/umherreisen>, abgerufen am 17.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
umherrasen
umherpromenieren
umherlungern
umherlümmeln
umherliegen
umherreiten
umherschauen
umherschieben
umherschießen
umherschleichen