umkosen

GrammatikVerb
Worttrennungum-ko-sen (computergeneriert)
Wortzerlegungum-kosen

Typische Verbindungen
computergeneriert

kosen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›umkosen‹.

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Unter dem sonnigen Himmel, von lauen Lüften zärtlich umkost, prangte die Erde in Schönheit und Duft.
Ebner-Eschenbach, Marie von: Agave. In: Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1903], S. 5788
Zitationshilfe
„umkosen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/umkosen>, abgerufen am 21.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
umkopieren
Umkonstruktion
umkommen
umknicken
Umkleidung
umkrächzen
umkrallen
umkrampfen
umkranen
umkränzen