umlassen

Worttrennungum-las-sen
Wortzerlegungum-lassen
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich umgelegt, umgebunden, umgehängt usw. lassen

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Wahlliste ist vom Führer des Betriebes im Einvernehmen mit dem Betriebszellenobmann aufzustellen und hat gemeinsam Arbeiter wie Angestellte zu umlassen.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1934]
Zitationshilfe
„umlassen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/umlassen>, abgerufen am 19.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Umlandverband
Umlandsgemeinde
Umlandgemeinde
Umland
Umlageverfahren
umlaubt
umlauern
Umlauf
Umlaufbahn
Umlaufberg