Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

umrunden

Grammatik Verb · umrundet, umrundete, hat umrundet
Aussprache 
Worttrennung um-run-den
Wortzerlegung um- runden
Wortbildung  mit ›umrunden‹ als Erstglied: Umrundung
eWDG

Bedeutung

etw. umrundensich in einer Runde oder in mehreren Runden um etw. bewegen, etw. umkreisen
Beispiele:
einen See, eine Stadt zu Fuß, mit dem Auto umrunden
die Rennfahrer umrundeten mehrmals das Stadion
der Satellit umrundet die Erde
die Rakete hat dreimal den Mond umrundet
[das Schiff] umrundete (= umfuhr) … Kap Arkona [ Weltbühne1959]

Typische Verbindungen zu ›umrunden‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›umrunden‹.

Verwendungsbeispiele für ›umrunden‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In New York können Sie die Welt umrunden, indem Sie essen gehen. [Die Zeit, 19.12.2011, Nr. 51]
Heute bin ich völlig blind, und trotzdem hatte ich die Chance, die halbe Welt zu umrunden ", freute sich der dreifache Vater. [Die Zeit, 30.04.2007 (online)]
Ihr Plan war es, in 15 bis 20 Tagen die Erde zu umrunden. [Süddeutsche Zeitung, 14.01.1997]
Die Erde umrundet sie in einer Zeit, die als Jahr definiert ist. [Süddeutsche Zeitung, 01.03.1994]
Alle 89 Minuten umrundet sie die Erde, immer auf einem anderen Kurs. [Bild, 12.03.2001]
Zitationshilfe
„umrunden“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/umrunden>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
umrubeln
umringen
umrennen
umrempeln
umreißen
umrunzeln
umrändern
umräumen
umrühren
umrüsten