umstufen

GrammatikVerb
Worttrennungum-stu-fen
Wortzerlegungum-stufen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nur in wenigen Fällen würden Autos um mehr als eine Stufe umgestuft.
Süddeutsche Zeitung, 24.09.1997
Sie war vor Buggenhagen gelandet, wurde später aber in eine andere Schadensklasse umgestuft.
Süddeutsche Zeitung, 21.09.2004
Bragin wurde umgestuft in eine geringer belastete Kategorie, gegen den Protest der Einheimischen.
Die Zeit, 30.03.2006, Nr. 14
Es dauerte mehrere Monate, bis der Störfall von N nach E umgestuft wurde.
Die Zeit, 02.01.1989, Nr. 01
Wenn ich auf Arbeitslosengeld II umgestuft werde, bekomme ich nur noch rd. 345 Euro.
Bild, 15.01.2004
Zitationshilfe
„umstufen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/umstufen>, abgerufen am 17.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Umstrukturierungsprozess
Umstrukturierungsmaßnahme
Umstrukturierung
umstrukturieren
umströmen
umstülpen
Umstülpung
Umsturz
Umsturzbestrebungen
Umsturzbewegung