unaufdringlich

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung un-auf-dring-lich
Wortbildung  mit ›unaufdringlich‹ als Erstglied: Unaufdringlichkeit
eWDG

Bedeutung

nicht auffällig und daher nicht lästig wirkend, dezent
Beispiele:
unaufdringliche Musik
eine unaufdringliche Tapete
die geschmackvolle, unaufdringliche Austattung, Einrichtung eines Hotels
eine unaufdringliche Eleganz
ein unaufdringliches Parfüm
sie war unaufdringlich geschmückt, frisiert
zurückhaltend und bescheiden
Beispiele:
ein unaufdringlicher Mensch
er … erzählte zwischendurch in unaufdringlicher Weise ein paar nette Anekdoten [ St. ZweigAmok111]

Thesaurus

Synonymgruppe
unaufdringlich · zurückgezogen
Synonymgruppe
dezent · diskret · rücksichtsvoll · schonend · taktvoll · unaufdringlich · unauffällig · verhalten · vorsichtig · zurückhaltend  ●  leise  fig. · zurückgenommen  geh.
Assoziationen
Synonymgruppe
matt · schwach · unaufdringlich · unauffällig · verhalten

Typische Verbindungen zu ›unaufdringlich‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›unaufdringlich‹.

Verwendungsbeispiele für ›unaufdringlich‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Letztlich geht es um eine unaufdringliche Schulung des mathematischen Verständnisses. [C't, 1996, Nr. 10]
Hier ist jemand ebenso unaufdringlich wie konzentriert an der Arbeit. [Die Zeit, 01.11.1991, Nr. 45]
Aus dem weißen Nichts brummt ein Motor, unaufdringlich, doch näher kommend. [Die Zeit, 18.11.1988, Nr. 47]
Die im Vergleich mit allen anderen Medien so unaufdringlich wirkenden Bücher entblößen ihren Leser. [Die Zeit, 04.12.1987, Nr. 50]
Ihre unaufdringliche aber bestimmte Art läßt sie das Feld beherrschen. [Klemz, Willy: Praktische Menschenkunde, Düsseldorf: Greif 1963, S. 114]
Zitationshilfe
„unaufdringlich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/unaufdringlich>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
unattraktiv
unartikuliert
unartig
unappetitlich
unanzweifelbar
unauffindbar
unauffällig
unaufgebbar
unaufgefordert
unaufgeklärt