Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

unbefleckt

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung un-be-fleckt
Wortzerlegung un- befleckt
eWDG

Bedeutung

sauber, fleckenlos
Beispiele:
ein weißes, unbeflecktes Tischtuch
ein unbeflecktes Kleidungsstück
veraltet, übertragen sittlich makellos, rein
Beispiele:
Religiondas Dogma von der Unbefleckten Empfängnis der Jungfrau Maria
[die] Seele, die trotz der Sünden unbefleckt bleiben kann [ MusilMann124]
der unbefleckte Wandel [ SchillerStuartV 7]

Thesaurus

Synonymgruppe
makellos · rein · unschuldig · unschuldig wie ein Lamm · unschuldig wie ein Lämmchen · unschuldig wie ein neugeborenes Kind  ●  lauter  dichterisch · unbefleckt  dichterisch
Assoziationen
Synonymgruppe
(religiös) rein · koscher · unbefleckt
Synonymgruppe
jungfräulich · keusch · rein · sittsam · unbefleckt (bibl.) · unberührt · unverdorben · züchtig  ●  unbescholten  veraltet · unschuldig  fig. · (moralisch) anständig  ugs., veraltet
Assoziationen
Synonymgruppe
fleckenlos · makellos · unbefleckt
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›unbefleckt‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›unbefleckt‹.

Verwendungsbeispiele für ›unbefleckt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der B. mit seinem gewachsenen Material galt als Symbol der unbefleckten Reinheit. [o. A.: Lexikon der Kunst – B. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1987], S. 24698]
Offenbar sind die Deutschen moralisch so unbefleckt, daß die ganze Welt von ihnen lernen kann. [Der Spiegel, 21.08.1995]
Sie blieben nicht unbefleckt, denn wer sich einsetzt, setzt sich aus. [Die Zeit, 06.12.1991, Nr. 50]
Doch auch der neue Mann im Kabinett ist politisch nicht unbefleckt. [Süddeutsche Zeitung, 08.07.1997]
Sie verfügt deshalb über ein unbeflecktes Ansehen, aber nicht unbedingt über Gewicht. [Der Tagesspiegel, 01.02.2004]
Zitationshilfe
„unbefleckt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/unbefleckt>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
unbefestigt
unbefangen
unbefahren
unbefahrbar
unbeendet
unbefriedigend
unbefriedigt
unbefristet
unbefruchtet
unbefugt